Test Internetseite

Michael Lührmann

Warum CDW/W? Unsere Gemeinde liegt mir am Herzen und ganz besonders diejenigen, die hier wohnen und ihr Leben gestalten. Für diese Menschen möchte ich mich engagieren und etwas bewegen. In der Kommunalpolitik kommt es darauf an, sich sachlich und professionell mit den Themen auseinanderzusetzen und Inhalte erklärbar zu machen. In der CDW nehmen wir uns genau dafür Zeit und pflegen dabei eine offene Diskussionskultur.

Mir persönlich liegen die sozialen Themen am Herzen, wie die Ausstattung unserer Kinderbetreuung und Schulen, der Umgang mit den vielen ehrenamtlichen und die Stärkung unserer Vereine.

Ich bin nun seit 5 Jahren Mitglied des Kreistages und dort zweitjüngster Abgeordneter. Im Gemeinderat bin ich ebenfalls seit 2016 und dort das jüngste Mitglied. Besonders der Jugend möchte ich in den Parlamenten eine Stimme geben.

Zur Person

Beruf:

Familienstand:

Adresse:

Kontakt:

Engagements:

Gemeinderat:

Kreistag:

Warum machst Du Kommunalpolitik?

Ich engagiere mich in der Kommunalpolitik, da ich mich beteiligen möchte und für das einstehen will, wofür ich stehe. Die Gesellschaft braucht Menschen, die sich einbringen, Meinungen deutlich machen und Ideen entwickeln. Dazu ist es hilfreich eng vernetzt zu sein und zu den vielfältigen Themen im Gespräch zu bleiben. Genau da liegt meine Stärke.

Was begeistert Dich/ist Deine Leidenschaft?

Meine Leidenschaft und auch mein Fokus liegt im sozialen Bereich. Sowohl Bildung, Kinderbetreuung und das Ehrenamt. Was das angeht bin ich familiär und beruflich so geprägt und bin mir auch sicher, dass genau das die Bereiche sind, die politischen Rückhalt dringend benötigen.

Was treibt dich an und motiviert Dich?

Lange Tage, mit diversen Sitzungen und Gesprächen, die sich aneinanderreihen sind für einige mühselig und anstrengend. Ich freue mich auf die unterschiedlichen Themen und Fragestellungen und sammeln gerne viel Eindrücke. Aber am meisten sind es doch die Eindrücke aus der praktischen Arbeit in den Institutionen, Vereinen und Firmen vor Ort, die mich bewegen und begeistern.

Was ist Dein  Ausgleich in der Freizeit/woraus schöpfst Du Kraft? 

In meiner Freizeit engagiere ich mich bei Blau Weiss Hollage und in der katholischen Kirche. Beim Kolping und dem Schützenbund Hollage bin ich ebenfalls Mitglied. Gerne gehe ich vormittags laufen und power mich bei einigen Übungen aus. Außerdem gehe ich gerne Wandern, egal ob direkt vor der eigenen Haustür oder auch mal in fremden Regionen.